Servicekraft für Schutz- und Sicherheit


Tätigkeitsbereiche: 

Servicekräfte für Schutz und Sicherheit gewährleisten die Sicherheit von Personen und schützen Objekte, Anlagen und Werte. Beim Werksschutz, im Streifendienst, bei Werttransporten, auf Veranstaltungen oder im Personenschutz ergreifen sie vorbeugende Maßnahmen und wehren Gefahren ab.

Servicekräfte für Schutz und Sicherheit arbeiten in erster Linie in Betrieben des Objekt-, Werte- und Personenschutzes bzw. in der Sicherheitsberatung und -schulung. Auch in Flughafenbetrieben oder in Sicherheitsabteilungen von Bahnhöfen und Verkehrsgesellschaften des öffentlichen Nahverkehrs sind sie tätig. Darüber hinaus bieten sich unter anderem Beschäftigungsmöglichkeiten bei Verbänden oder im Messe- und Veranstaltungsschutz. Als weitere Arbeitgeber kommen Industriebetriebe wie z.B. Kernkraftwerke oder auch Speditionen für Werttransporte infrage.

 

 Vorraussetzungen:

·  18 Jahre alt

·   deutsche Staatsbürgerschaft

·   zuverlässig, verantwortungsbewusst, teamfähig, verschwiegen

·   Beherrschung der deutschen Sprache

·   Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten

·   gute körperliche Konstitution

·   gepflegtes Erscheinungsbild

·   einwandfreies Führungszeugnis

·   Besitz eines Führerscheins  

 

Was sollten Sie mitbringen? 

 

Bereitschaft zu prüfender und kontrollierender Tätigkeit
(z.B. Kontrollgänge durchführen Alarmeinrichtungen und Schließsysteme kontrollieren)

 

Bereitschaft zu praktisch-zupackender Tätigkeit
(z.B. Redner/innen oder Künstler/innen vor allzu aufdringlichen Fans oder aggressiven Protesten schützen)

 

Bereitschaft zu kundenorientierter Tätigkeit
(z.B. Besuchern Auskünfte erteilen, bei der Angebotsgestaltung kundenorientiert mitwirken)

 

Bereitschaft im Umgang mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen
(z.B. Videoüberwachungsanlagen, Restlicht- und Wärmebildkameras, Rauch- Bewegungs- und Erschütterungsmelder)

 

 

 

Bringen Sie all dies mit?

Dann bewerben Sie sich jetzt und wir werden Ihre Bewerbung schnellst möglich bearbeiten!
 

 

Anschrift:

Augenseestraße 17
07381 Pößneck

oder:
info@sws-poessneck.de 

 

 

Um Ihrer Bewerbung noch schneller und effizienter bearbeiten zu können, nutzen Sie unser Kontaktformular und Sie werden bald möglichst Antwort erhalten.

[zum Kontaktformular]